Plastische Chirurgie

Augenlidstraffung in der Türkei

Augenlidstraffung-in-der-Tuerkei

Was ist eine Augenlidstraffung?

Im Laufe der Zeit kann es aufgrund von Erschlaffung und Muskelüberschuss im Hautgewebe um die Augen zu Formstörungen kommen. Diese Situation, die in der Regel im fortgeschrittenen Alter auftritt, kann auch bei jungen Menschen durch genetische Faktoren hervorgerufen werden.

Was im Laufe der Zeit am Augenlid auftritt, ist:

- Fältchenprobleme
- Farbveränderungen
- Das Problem des Überflusses
- Tränensäcke
- Zustände wie die Erschlaffung können durch Augenlidästhetik beseitigt werden.

Der Hauptgrund für die Notwendigkeit einer Augenlidästhetik oder einer Augenlidoperation ist der altersbedingte Verlust der elastischen Struktur der Haut.

Aber auch ein ungünstiger Lebensstil und genetische Faktoren können diesen Zustand hervorrufen oder sein Fortschreiten beschleunigen. Eine Augenlidstraffung wird Ihnen helfen, Ihr Selbstvertrauen zu stärken.

Methoden der Augenlidstraffung

Es gibt zwei verschiedene Gruppen von Techniken für die Augenlidstraffung.

Chirurgische Technik der oberen Augenlidstraffung

Die Oberlidchirurgie wird medizinisch als obere Augenlidstraffung bezeichnet. Dabei wird das erschlaffte Gewebe an den Augenlidern geschnitten und entfernt. Die Lage des Schnittes ist bei dieser Operation sehr wichtig. Wenn sie nicht sorgfältig gewählt wird, kann eine schwere Narbe auf dem Lid über dem Auge zurückbleiben. Überschüssiges Gewebe sollte durch einen Schnitt an der gefalteten Stelle des Auges mit dem erschlafften Lidgewebe am Oberlid entfernt werden. Dadurch ergibt sich ein zusätzlicher Vorteil in Bezug auf die Spuren. Mit zunehmendem Alter kann das Augenlid absinken, was die Sehkraft einschränken oder sogar verhindern kann. Notwendige Eingriffe am Hebelmuskel des Augenlids können ebenfalls über denselben Schnitt vorgenommen werden.

Untere Augenlidstraffung (Ästhetik der Tränensäcke) Operationstechnik

Es gibt 2 Methoden für das untere Augenlid.

Unterlidschnitt (subziliar) von der Außenseite des Unterlids aus

Der Name dieser Technik ist allgemein als subziliär bekannt. Mit einem kleinen Schnitt knapp unterhalb der Wimpernstruktur können die überschüssigen Teile der Tränensäcke entfernt werden. Falls erforderlich, kann auch eine Dehnung vorgenommen werden.

Transkonjunktivale (ohne Einschnitt) Anwendung auf der Innenseite des Augenlids

Diese Technik wird vor allem bei jüngeren Patienten angewandt. Der Grund liegt darin, dass das überschüssige Gewebe im Hautbereich nicht gedehnt und entfernt wird. Vor dem Eingriff werden Zeichnungen angefertigt, um die durchzuführende Technik zu bestimmen. Es werden auch Vorkehrungen getroffen, um zu verhindern, dass die Hornhaut des Auges während des Eingriffs beschädigt wird. Wenn die Augenlider schlaff sind oder an Elastizität verlieren, oder wenn die Stellen der Augenlider nicht zum Gesicht passen und nicht natürlich aussehen, kann das Auge geformt werden, indem die Lage des Canthus verändert wird. Dies fällt auch in den Bereich der Mandelaugen-Ästhetik, von der man in letzter Zeit viel hört.

Hast du eine Frage?
Benötigen Sie weitere Informationen zur Operation? Mit einem Klick auf WhatsApp oder E-Mail erhalten Sie eine kostenlose Beratung zu Ihren Fragen.
Fragen Sie den Arzt

Vor der Augenlidstraffung-Operation

Es wird nach trockenen Augen, starker Kurzsichtigkeit, Aspirin- oder Rauchkonsum, Bluthochdruck, Diabetes und anderen systemischen Erkrankungen gefragt. Weitere Fragen, die erörtert werden, sind:

"Ist ein Stirnlifting, ein Augenbrauenlifting oder ein Eingriff im Mittelgesicht erforderlich?"
"Besteht ein Bedarf an Botox für die Augenkontur und Krähenfüße?
"Besteht eine Schlupfliderkrankung (Ptosis) an den Oberlidern?
"Ist eine Auffüllung mit einem Fetttransplantat für Rillen und Wölbungen erforderlich?"

Bei dieser Untersuchung werden der Überschuss an Unter- und Oberlidern, Tränensäcke unter und über den Augen festgestellt. Die Platzierung der Operationsnarben erfolgt in der Oberlidfalte. Die Unterlidoperation kann von der Innenseite des Augenlids aus durchgeführt werden, oder sie wird direkt unter den unteren Wimpern platziert.

Für junge Menschen, die ein wenig erschlaffte oder schlaffe Augenlider haben, ist die Augenlidstraffung eine einfache, schnelle und nicht störende Option.

Die Augenlider sind die Bereiche mit der dünnsten Haut am ganzen Körper. Diese Regionen sind die vorteilhaftesten Regionen in Bezug auf die Spuren. Nach der Operation bleibt keine sichtbare Narbe zurück.

Eine Woche vor dem Eingriff sollten Aspirin und andere Blutverdünner abgesetzt werden; der Verzicht auf Zigaretten, Alkohol und Kräutertee eine Woche vor dem Eingriff beschleunigt den Heilungsprozess.

Nach der Augenlidstraffung-Operation

Es kann sein, dass Sie 1-2 Tage im Krankenhaus bleiben müssen, um auf Komplikationen nach der Augenlidoperation zu achten. Wenn keine Probleme aufgetreten sind, werden Sie aus dem Krankenhaus entlassen und Ihr Arzt wird Sie darüber informieren, was Sie zu Hause beachten müssen. Nach der Operation können Sie vorübergehend folgende Zustände beobachten:

- Verschwommenes Sehen, das durch schmierende Augentropfen hervorgerufen wird.
- Tränende Augen
- Lichtempfindlichkeit
- Doppeltsehen
- Geschwollene, taube Augenlider
- Schwellungen und Blutergüsse
- Schmerzen oder Unbehagen

Nach den Übungen, die wir in unserer Klinik durchgeführt haben, machen wir Ihnen folgende Vorschläge für Ihre Praxis. Legen Sie in der Nacht nach der Operation jede Stunde 10 Minuten lang Eisbeutel auf Ihre Augen. Legen Sie am nächsten Tag vier- bis fünfmal über den Tag verteilt Eispackungen auf Ihre Augen. Reinigen Sie Ihre Augenlider sanft und verwenden Sie verschreibungspflichtige Augentropfen oder -salben. Vermeiden Sie eine Woche lang Überanstrengung, schweres Heben und Anstrengung wie Schwimmen und sexuelle Aktivitäten. Vermeiden Sie Rauchen und Alkoholkonsum. Reiben Sie niemals Ihre Augen. Wenn Sie Kontaktlinsen tragen, sollten Sie diese für etwa zwei Wochen nach dem Eingriff nicht tragen. Tragen Sie eine dunkle Sonnenbrille, um die Haut Ihrer Augenlider vor Sonne und Wind zu schützen. Schlafen Sie ein paar Tage lang mit erhöhtem Kopf über der Brust. Legen Sie kalte Kompressen auf, um Schwellungen zu reduzieren. Suchen Sie nach einigen Tagen Ihren Arzt auf, um die Fäden entfernen zu lassen, falls erforderlich.

Augenlidstraffung Prozess

Anästhesie

Allgemein

Dauer der Behandlung

1-3 Stunden

Aufenthalt in Istanbul

4 Tage

Sozialverträglich

4-5 Tage

Augenlidstraffung Kosten in der Türkei

All inclusive package
  • Kostenlose Beratung
  • 3 Übernachtungen in einem 5-Sterne-Hotel
  • Prä-/postoperative Tests
  • Kosten für das Labor
  • Medikamente und Ausrüstung
  • Rundum-VIP-Transfer
  • 7/24 Unterstützung
  • Assistenten sprechen Deutsch

Informationen anfordern
First name is required!
Email is required!
Telefonnummer ist erforderlich!
Ohne Ländercode
Anrufzeit ist erforderlich!
Nach der Zeit Ihres eigenen Landes.
Mehrere Operationen
 

Bewerbungsprozess

Das Formular ausfüllen

Um uns zu kontaktieren, müssen Sie zunächst das Formular ausfüllen.

Kostenlose Konsultation

Nachdem Sie das Formular ausgefüllt haben, werden sich unsere fachkundigen Gesundheitsberater so schnell wie möglich mit Ihnen in Verbindung setzen.

Ein Foto senden

Unsere fachkundigen Gesundheitsberater werden Sie bitten, dem Arzt Ihre Fotos zu zeigen.

Planung

Nach der Untersuchung der Fotos wird Ihr Arzt entscheiden, ob Sie für die Operation geeignet sind, und der Operationsverlauf wird geplant.

Augenlidstraffung in der Türkei FAQ

Wenn Sie keine Antwort auf Ihre Frage finden, können Sie uns eine E-Mail über unser Kontaktformular senden.

Es handelt sich um eine der am wenigsten schmerzhaften kosmetischen Operationen. Sie werden nur ein leichtes Unbehagen an Ihren Augenlidern verspüren.

Für die reguläre Untersuchung ist es besser, zwei Tage vor der Augenlidstraffung zu kommen.

Mit den Erholungsmaßnahmen wird Ihr Aufenthalt in der Türkei 6 Tage dauern. Sie können Ihre freie Zeit nutzen, um die Schönheiten Istanbuls zu sehen.

Die Operation dauert etwa 1-2 Stunden.

Bei der Augenlidstraffung wird eine lokale Anästhesie durchgeführt. Das bedeutet, dass Sie Beruhigungsmittel erhalten, aber wach bleiben.

Schwerwiegende Komplikationen sind bei dieser Art von Schönheitsoperationen selten. Die Erfahrung des Facharztes ist wichtig, um eine sichere Operation zu gewährleisten.

Sie können wieder Auto fahren, wenn Sie nicht mehr verschwommen sehen und die von Ihrem Arzt verschriebenen Medikamente absetzen.

Es handelt sich um eine häufige, aber große Operation. Deshalb ist es wichtig, den richtigen Spezialisten zu wählen.

3-4 Wochen lang müssen Sie alles vermeiden, was Ihr Augenlid beeinträchtigen könnte. Dazu gehört auch das Weinen.

Wenn das überschüssige Fett von Ihrem Augenlid entfernt wird, sieht Ihr Gesicht jünger aus als zuvor.

Es ist ein seltenes Ergebnis, nach dieser Operation zu erblinden. Bei unseren erfahrenen Ärzten sind Sie in den richtigen Händen.

Es ist wichtig, einige Tage nach der Operation auf Koffein zu verzichten.