Plastische Chirurgie

Brazilian Butt Lift in der Türkei

Brazilian Butt Lift in der Türkei

Was ist Brazilian Butt Lift?

Brazilian Butt Lift, kurz BBL genannt, ist ein chirurgischer Eingriff zur Gesäßstraffung und Hüftformung, der es den Patientinnen ermöglicht, eine geradere, stärker aufgerichtete und ideal geformte Hüfte zu bekommen. Brazilian Butt Lift in der Türkei; BBL, auch Po-Lifting genannt, kann mit verschiedenen Techniken wie Fettinjektion, Silikon-Po-Prothese und Auffüllung durchgeführt werden. Bei BBL-Operationen wird angestrebt, das natürliche Aussehen nicht zu verfälschen. Eines der Ziele der Po-Lifting-Operationen ist es, das Gesäß voluminöser und gehobener erscheinen zu lassen und die Linien zu glätten, um die Weiblichkeit zu betonen.

Die brasilianische Po-Chirurgie wird angewandt, um Frauen zu einer natürlich aussehenden, voluminöseren und jugendlicheren Haltung zu verhelfen. Sie zielt darauf ab, die Falten zwischen Taille und Hüfte zu klären, indem der Po gestrafft wird. Bei ästhetischen Po-Operationen geht es jedoch nicht nur um die Injektion von Fett und die Vergrößerung der Hüfte, sondern auch darum, den Körper als Ganzes zu betrachten und entsprechend zu planen.

Brazilian Butt Lift Methoden

Es gibt zwei verschiedene Techniken, nämlich den Fetttransfer und die Silikonauffülltechnik. Um zu entscheiden, welche Technik während des Eingriffs angewendet werden soll, müssen die Anforderungen der Person und die aktuelle anatomische Struktur gemeinsam bewertet werden. Die Menschen können unterschiedliche Erwartungen an den Hüftbereich haben. Die Hauptprobleme sind das niedrige, schlaffe Aussehen des Gesäßes und das Fehlen von Linien. Für all diese Probleme wurden in der Ästhetischen und Plastischen Chirurgie verschiedene spezielle Operationstechniken entwickelt.

Der Fetttransfer

Die Methode des Fetttransfers ist ideal, wenn die Person über genügend Fettgewebe verfügt, um am Ende des Eingriffs das gewünschte Bild zu erhalten. Bei der Operation mit Fetttransfer wird überschüssiges Fett im Bereich des Bauches, des Taillenumfangs und der Hüfte mit der Methode der Fettabsaugung aus dem Körper entfernt. Dieses Fett wird mit einer speziellen Technik unter die Haut gebracht, um den Po zu formen. Bei dieser Methode werden die Oberschenkel verkleinert und verschmälert, während der Hintern ein geschwungenes Aussehen erhält. Es wird keine andere Substanz als das eigene Fett verwendet.

Silikonauffüllung

Eine weitere Technik ist die Gesäßchirurgie mit Silikonprothesen. Silikonprothesen können in Fällen eingesetzt werden, in denen ein aufrechteres und strafferes Aussehen des Hinterns gewünscht wird. Zusätzlich zur Aufpolsterung können Operationen, die als Po-Lifting bezeichnet werden, angewandt werden, um den Po zu verkleinern und Erschlaffungen zu beseitigen. Bei dieser Anwendung werden Schnitte am oberen Teil der Hüfte und des Bauches gesetzt, die Haut wird gezogen und der Hüftbereich nach oben angehoben. Mit diesem Verfahren soll das Einfallen und die Aufwölbung des Gesäßes beseitigt werden. Zur Hüftverkleinerung können auch Fettabsaugungen durchgeführt werden.

Vor der BBL-Operation

Vor der BBL-Operation sollten Sie Ihre Beschwerden und Wünsche mit Ihrem Arzt besprechen. In diesem Gespräch wird Ihr Arzt entscheiden, zu welchem Zweck und mit welcher Methode der Eingriff durchgeführt werden soll. Nach der körperlichen Untersuchung sind einige Tests erforderlich, um Ihren allgemeinen Gesundheitszustand und Ihre Narkosetauglichkeit zu überprüfen. Wenn Sie während der Untersuchung mit Ihrem Arzt über Ihre Erwartungen sprechen, können Sie die besten Ergebnisse erzielen. Vor der Operation sollten Sie mit Ihrem Arzt über Ihre Krankengeschichte und die Medikamente, die Sie regelmäßig einnehmen, sprechen. Für die BBL-Operation müssen Sie, wie bei allen anderen ästhetischen Eingriffen auch, 18 Jahre alt sein. Es gibt einige Punkte, die Sie vor der Operation beachten sollten: Sie sollten mindestens 3 Wochen vor dem Brazilian Butt Lift mit dem Alkoholkonsum und dem Rauchen aufhören. Wenn Sie Medikamente gegen Depressionen oder zur Gewichtsabnahme einnehmen, sollten Sie diese mindestens 3 Wochen vor dem Eingriff absetzen. Eine Woche vor dem Eingriff sollten Sie auf Medikamente wie Schmerzmittel, pflanzliche Präparate, Vitamine und Aspirin verzichten, die die Blutung verstärken. Außerdem sollten Sie vor der Operation eine Diät einhalten. Wenn Sie unter chronischen Krankheiten wie Diabetes und Bluthochdruck leiden, sollten Sie Ihren Arzt darüber informieren und sicherstellen, dass Ihre Beschwerden vor der Operation unter Kontrolle sind. Wenn Sie sich an die Empfehlungen Ihres Arztes halten, können Sie die Operation problemlos überstehen und Ihre Genesung beschleunigen.

Nach der BBL-Operation

Nach der Fettunterspritzung wird der Patient noch am selben Tag entlassen, während bei der Silikonprothesenmethode eine Nacht im Krankenhaus erforderlich ist. Während der postoperativen Phase sollten Sie 3 Tage lang nicht duschen und sich nicht zu lange im Wasser aufhalten. Außerdem sollten Sie 3 Tage lang keine schweren Arbeiten verrichten und kein Gewicht heben, um Schmerzen zu vermeiden. Die persönliche Hygiene sollte auf einem hohen Niveau gehalten werden, um Infektionen nach der Silikonprothesenoperation zu vermeiden. Der Heilungsprozess ist bei der Fettinjektionsmethode schneller als bei der Silikonprothesenmethode. Während es bei der Silikonprothese 5 Tage dauert, bis man zur Arbeit und zum gesellschaftlichen Leben zurückkehren kann, sind es bei der Fettinjektionsoperation nur 3 Tage. Die Genesungszeit variiert zwar je nach Technik, beträgt aber 2-10 Tage. Es dauert jedoch 3-6 Monate, bis Ödeme und Schwellungen abklingen und der Po seine endgültige Form annimmt. Es gibt einige Punkte, die Sie nach einer BBL-Behandlung beachten sollten;

- Am 3. Tag nach dem Eingriff können Sie duschen, aber Sie sollten sich 4-6 Wochen lang nicht zu lange im Wasser aufhalten.
- Ein medizinisches Korsett sollte mindestens 2 Wochen lang getragen werden, um die Genesung zu beschleunigen,
- Schwerer Sport sollte für 1-1,5 Monate vermieden werden,
- Es ist notwendig, den Operationsbereich vor körperlichen Einwirkungen zu schützen,
- Die vom Arzt verordneten Medikamente sollten regelmäßig über den empfohlenen Zeitraum eingenommen werden,
- Rauchen und Alkohol sollten während des vom Arzt empfohlenen Zeitraums nach der Operation nicht konsumiert werden,
- Die Hygiene sollte beachtet werden, um die Einschnittstellen der Silikonprothese vor Infektionen zu schützen,
- In den ersten Tagen des Heilungsprozesses nach der Silikonprothese sollte man nicht so sitzen, dass zu viel Druck auf den Gesäßbereich ausgeübt wird, leicht seitlich sitzen oder auf einem medizinischen Kissen sitzen,
- Nach der Operation sollten Sie 3 Tage lang nicht auf dem Rücken liegen,
- Bei der Methode der Fettunterspritzung sollte die Dauerhaftigkeit durch eine Reserveoperation nach dem Fettverlust erhöht werden.
- Wenn Sie die Ratschläge Ihres Arztes nach der BBL befolgen, können Sie den Heilungsprozess beschleunigen und das Aussehen erreichen, von dem Sie geträumt haben.

BBL Prozess

Anästhesie

Allgemein

Dauer der Behandlung

2-3 Stunden

Aufenthalt in Istanbul

5 Tage

Sozialverträglich

2 Wochen

BBL-Operation Kosten in der Türkei

All inclusive package
  • Kostenlose Beratung
  • 4 Übernachtungen in einem 5-Sterne-Hotel in Istanbul
  • Prä-/postoperative Tests
  • Kosten für das Labor
  • Medikamente und Ausrüstung
  • Rundum-VIP-Transfer
  • 7/24 Unterstützung
  • Assistenten sprechen Deutsch

Informationen anfordern
First name is required!
Email is required!
Telefonnummer ist erforderlich!
Ohne Ländercode
Anrufzeit ist erforderlich!
Nach der Zeit Ihres eigenen Landes.
Mehrere Operationen
 

Bewerbungsprozess

Das Formular ausfüllen

Um uns zu kontaktieren, müssen Sie zunächst das Formular ausfüllen.

Kostenlose Konsultation

Nachdem Sie das Formular ausgefüllt haben, werden sich unsere fachkundigen Gesundheitsberater so schnell wie möglich mit Ihnen in Verbindung setzen.

Ein Foto senden

Unsere fachkundigen Gesundheitsberater werden Sie bitten, dem Arzt Ihre Fotos zu zeigen.

Planung

Nach der Untersuchung der Fotos wird Ihr Arzt entscheiden, ob Sie für die Operation geeignet sind, und der Operationsverlauf wird geplant.

Brazilian Butt Lift in der Türkei FAQ

Wenn Sie keine Antwort auf Ihre Frage finden, können Sie uns eine E-Mail über unser Kontaktformular senden.

Unsere Spezialisten raten, dass es besser ist, wenn Sie Ihre Untersuchungen vollständig vor dem Tag der Operation durchführen. Da Sie sich psychologisch vorbereiten müssen, ist es ideal, wenn Sie 2-3 Tage vor der Brazilian Butt Lift Operation in die Türkei kommen.

Ihr Genesungsprozess dauert 7-14 Tage. Aber am Ende der ersten Woche nach der BBL-Operation werden Sie in der Lage sein, Ihren täglichen Routinen nachzugehen. Vergessen Sie nicht, die schönen Sehenswürdigkeiten von Istanbul zu besichtigen!

Ein Brazilian Butt Lift (BBL) vergrößert und formt Ihr Gesäß, indem Körperfett aus Ihrem eigenen Körper verwendet wird. Das körpereigene Fett dient als "Füllmaterial" bei einer BBL, so dass die Ergebnisse jahrelang anhalten können. Es kann bis zu sechs Monate dauern, bis eine BBL ihre volle Wirkung entfaltet.

Nach der Operation verlieren die Patientinnen etwas an Volumen. Wie bei allen Fetttransplantationsbehandlungen bleibt nicht das gesamte injizierte Fett im Laufe der Zeit erhalten.

Fachleuten zufolge absorbiert der Körper in der Heilungsphase zwischen 20 und 40 % des injizierten Fetts.

Ihr Gesäß wird wahrscheinlich auch zehn Jahre nach der BBL noch so prall und geschwungen sein wie unmittelbar vor dem Eingriff.

Da eine BBL-Behandlung nicht zur Behandlung schlaffer Haut gedacht ist, sollten Sie einen Folgeeingriff vornehmen lassen, wenn Sie Probleme mit der Hauterschlaffung haben.

Nach einer BBL sollten Sie sich nicht sofort hinsetzen, um die übertragenen Fettzellen nicht zu beschädigen.

Die Blutzirkulation, die für das Gedeihen der Fettzellen wichtig ist, könnte durch das Sitzen auf dem Gesäß beeinträchtigt werden.

Zu kurzes Sitzen nach der Operation könnte die Durchblutung beeinträchtigen und möglicherweise die Fettzellen abtöten.

Bitte haben Sie Geduld; der Heilungsprozess kann bis zu sechs Monate dauern, bevor Sie das volle Ergebnis sehen. Nur etwa 70 % der übertragenen Fettzellen überleben nach einem BBL-Eingriff, daher ist mit einer leichten Verkleinerung Ihres Gesäßes zu rechnen.

Vermeiden Sie den Konsum von Tabakprodukten, Rauchen oder Dampfen. Da Tabak die Heilung verlangsamt und die Blutsauerstoffversorgung verringert, könnte sein Konsum die Bildung der übertragenen Fettzellen behindern. Ruhen Sie sich aus und meiden Sie anstrengende Aktivitäten wie Autofahren oder Sport.

Das Ergebnis einer BBL-Behandlung kann mehrere Jahre lang anhalten, wenn sie von einem qualifizierten und kompetenten Arzt durchgeführt wird. Die Patienten sollten sich darüber im Klaren sein, dass dieses Verfahren zur Körperformung die Auswirkungen des Alterns nicht rückgängig machen kann. Infolge von Ernährung, Bewegung und Gewichtsabnahme kann sich Ihr Po mit der Zeit abflachen oder verändern.

Nach einer Fettabsaugung und einem BBL sind Massagen deshalb so wichtig, weil die Kompression dem Körper hilft, die Flüssigkeit loszuwerden und übermäßige Entzündungen zu reduzieren, die zu Fibrose führen können.

Fachleute empfehlen, bereits am Tag nach einer BBL oder Fettabsaugung mit Massagen zu beginnen.

 

Sie können beobachten, dass nach einer BBL-Operation blutige Flüssigkeit aus den Einschnitten austritt, an denen Fett entfernt wurde.

Es ist völlig normal, dass an diesen Stellen mehr Flüssigkeit als üblich austritt, Sie sollten sich also nicht über den Ausfluss beunruhigen. Nach dem Eingriff hört dies oft innerhalb von 24 Stunden auf.

Aber bedenken Sie, dass die BBL ein zweistufiger Prozess ist. An der Stelle, an der die Fettabsaugung vorgenommen wurde, können eine oder mehrere Narben zurückbleiben, die jedoch in der Regel sehr klein sind und sich häufig fast vollständig auflösen.