Plastische Chirurgie

Nasen OP in der Türkei

Nasenkorrektur-in-der-Tuerkei-1

Was ist Nasen OP?

Nasenästhetikchirurgie, ist eine der am häufigsten durchgeführten Operationen auf dem Gebiet der ästhetischen Operationen; sie ist eine Methode, die die Atmung des Patienten verbessert und die Form der Nase korrigiert.

Das Ziel der Nasenkorrektur ist es, eine natürliche Nase herzustellen, die für das Profil des Gesichts geeignet ist.

Die Nase ist eines der wichtigsten Organe, das sich in der Mitte des Gesichts befindet und funktionell für den Luftdurchgang sorgt. Bei ästhetischen Nasenoperationen ist es sehr wichtig, während der Operation auf diesen Aspekt zu achten.

Wenn es Strukturen in der Nase gibt, die nicht funktionieren können, sollten sie verbessert und die Atemqualität des Patienten erhöht werden. Darüber hinaus variieren die Erfolgsraten der Operation auch je nach Hauteigenschaften des Patienten.

Nasen OP Methoden

Es gibt sechs verschiedene Techniken für die Nasenkorrektur.

Mikro Nasen OP in Türkei

Patienten, die eine kleine Deformität auf der Rückseite der Nase und einen schmalen oberen Nasenknochen haben, können von der Mikrorhinoplastik-Methode profitieren.  Bei dieser Technik wird der Nasenrücken mit Einschnitten durch die Nase erreicht und der Nasendorsum wird mit speziellen Rasiersystemen geformt. Da der Eingriff sehr begrenzt ist, sind seitliche Nasenbeinfrakturen nicht erforderlich, um der Nase ihre natürliche runde Form zurückzugeben, und der Eingriff an der Nasenspitze ist sehr begrenzt. Darüber hinaus kann die Heilung in der Regel in kürzester Zeit abgeschlossen werden, ohne dass es auch nur zu Blutergüssen und Schwellungen um die Augen kommt. Die wichtigste Voraussetzung für den Erfolg in der Mikrorhinoplastik-Technik ist die Auswahl des geeigneten Patienten sowie die realistische Darstellung der Erwartungen des Patienten und des Arztes an die Operation vor der Operation.

Tipp Plastik in der Türkei

Die Operationen, die durchgeführt werden, um die Deformitäten nur der Spitze der Knorpelstruktur ohne Eingriff in die Knochenstrukturen der Nase zu korrigieren, werden als Tipplastie bezeichnet. Bei der Tipplastie-Operation können hängende Nasenspitzen und Asymmetrien behoben, komplette Nasenspitzen reduziert, der Spitzenpunkt in der Nasenprofilansicht hervorgehoben und Knorpelangulationen, die den Naseneingang begrenzen, fixiert werden. Schwellungen und Verfärbungen um die Augen herum werden nach der Operation typischerweise nicht beobachtet, da die Knochenstrukturen nicht betroffen sind. Nach einer Tipplastie-Operation können die Patienten schnell ihren normalen Tagesablauf wieder aufnehmen, da eine einwöchige Verbandsapplikation auf der Nase ausreicht. Dabei sollte nicht nur auf die Spitze geachtet werden, sondern auch die allgemeine Nasenstruktur zu bewerten. Wenn die Beziehung zwischen Nasenspitze und Rücken nicht gut bewertet wird und in beiden Regionen keine Intervention durchgeführt wird, können möglicherweise keine angemessenen Ergebnisse erzielt werden.

Endonasaler Ansatz (geschlossene Nasen OP in der Türkei)

Wenn die Probleme in der Nase nicht zu groß sind, handelt es sich um eine Nasenkorrektur, die vollständig in der Nase durchgeführt wird. Nasenästhetische Operationen können in verschiedenen Techniken angewendet werden. Es kann in Fällen bevorzugt werden, in denen die Haut und das Weichgewebe sehr wenig geschädigt werden, wie das Entfernen des Nasenrückens, das Anheben der Nasenspitze und die Reduzierung der Nasenflügel mit der endonasalen Nasenkorrektur.

Hast du eine Frage?
Benötigen Sie weitere Informationen zur Operation? Mit einem Klick auf WhatsApp oder E-Mail erhalten Sie eine kostenlose Beratung zu Ihren Fragen.
Fragen Sie den Arzt

Die endonasale Rhinoplastik (geschlossene Rhinoplastik) ist der Eingriff der Nase mit dünnen Schnitten durch die Nase. Nachdem die Einschnitte gemacht wurden, wird die Operation mit ästhetischen Stichen abgeschlossen.  FürS-Titches wird die Raspeltechnik verwendet, anstatt die Nase zu brechen.  Es ist ein Verfahren, das typischerweise durchgeführt wird, wenn der Patient bewusstlos ist.  Wenn nur eine einfache Korrektur über die Nasenspitze vorgenommen wird, kann eine Lokalanästhesie bevorzugt werden. Die Operation dauert 1-3 Stunden, abhängig von der Technik, die unter Vollnarkose angewendet werden soll.

Es hat Vorteile wie eine kürzere Erholungsphase, keine Narbenbildung, ein natürlicheres Aussehen der Nase und eine kürzere Operationszeit im Vergleich zur offenen Nasenkorrektur. Aus diesen Gründen wird es von Patienten viel mehr bevorzugt. Die Operationszeit ist kürzer, aber es ist eine schwierige und technische Operation und erfordert ernsthaftes Fachwissen und Erfahrung.

Nach der Operation, besonders in der ersten Woche, sollte der Kopf hoch gehalten werden. Dies ist notwendig, damit die Schwellung geringer ist und früher vergeht. Nähte lösen sich von selbst auf, wenn ästhetische Nähte in die Nase gelegt werden.

Externe Nasen OP (offene Nasen OP in der Türkei)

Im Gegensatz zur geschlossenen Rhinoplastik verwendet der offene oder externe Rhinoplastik-Ansatz einen kleinen Brückenschnitt, der als transkolumellärer Schnitt bezeichnet wird, um die rechten und linken Nasenlochschnitte zu verbinden. Im Austausch für diesen 4-5mm sichtbaren Ausschnitt kann die Nasenhaut nach oben gefaltet werden (wie beim Öffnen einer Autohaube) und eine ungehinderte Sicht auf das untere Nasenskelett erreicht werden. Neben der direkten Sichtbarkeit nahezu des gesamten Nasengerüsts wird eine Verzerrung des Nasenknorpels minimiert und einzelne Komponenten können in ihrer natürlichen, intakten Ausrichtung bewertet werden. Daher ist das Kennzeichen der offenen Rhinoplastik der stark verbesserte chirurgische Zugang, der durch den transkolumellaren Schnitt ermöglicht wird.

Obwohl viele Aspekte einer unattraktiven Nase mit einem geschlossenen Rhinoplastik-Ansatz korrigiert werden können (wodurch ein transkolumellarer Schnitt vermieden wird), wird das bescheidene Risiko einer sichtbaren Columellarnarbe durch verbesserte Genauigkeit, Vielseitigkeit und Wirksamkeit gut ausgeglichen.

Während einige Nasenkorrekturchirurgen die geschlossene Technik beherrschen, insbesondere bei Patienten mit relativ einfacher Nasenanatomie, hat das Aufkommen der offenen Nasenkorrektur die Behandlung komplexer Nasendeformitäten wie Nasenspalten-Nasenkorrektur, Torsionsnasen oder schwere Post-Rhinoplastik-Deformitäten wirklich revolutioniert. In der Tat betrachten die meisten Nasenkorrekturspezialisten die offene Nasenkorrektur als das Verfahren der Wahl für alle Arten von schwieriger Nasenanatomie.

Piezzo Nasen OP (Ultraschall-Nasen OP in der Türkei)

Die Verwendung von Ultraschallwellen in der Nasenkorrektur begann zunächst mit chirurgischen Eingriffen im Zusammenhang mit der Mund- und Zahngesundheit. Dieser Ansatz zielt darauf ab, Knochen mit Hochgeschwindigkeitsvibrationen zu schneiden, die durch Schallwellen erzeugt werden.

Mit der Verwendung dieses Geräts in der Nase ist das Konzept der Piezzo oder Ultraschall-Rhinoplastik entstanden.

Dieses Gerät ist nur auf die Knochenstruktur wirksam und ist nützlich bei der Knochenformung. Eingriffe in andere Nasenstrukturen wie Knorpel und Spitze werden mit klassischen Methoden durchgeführt.

Es besteht keine Chance auf eine Wunde oder Blutung, da die Operation durchgeführt werden kann, ohne das empfindliche Gewebe zu schädigen. Das Risiko von Blutergüssen und Ödemen nach einer Nasenkorrektur ist minimal, da Weichteilschäden vermieden werden. Auf diese Weise ist die Erholungsphase des Patienten viel kürzer.

Septumplastik

Septumplastik ist ein chirurgischer Eingriff zur Korrektur der Septumverkrümmung, die die Atmung beeinflusst. Das Problem, das Septum zu einer Seite zu krümmen oder die Atemwege aufgrund von Vorsprüngen in einem bestimmten Teil zu verengen, wird als Septumabweichung bezeichnet. Dies kann das Atmen erschweren. Während der Septumplastik wird die Nasenscheidewand begradigt und neu positioniert.

Es ist normal, dass das Septum etwas schief ist. Wenn die Biegung jedoch stark ist, kann sie eine Seite der Nase blockieren und den Luftstrom reduzieren. Dies verursacht Schwierigkeiten beim Atmen von einer oder beiden Seiten der Nase. Die Septumplastik begradigt die Nasenscheidewand durch Umformung oder Neupositionierung von Knorpel, Knochen oder beidem.

Eine Septumplastik kann auch bei der Behandlung von Krankheiten wie Nasennebenhöhlenentzündung oder Tumor erforderlich sein. Darüber hinaus kann eine Septumplastik angewendet werden, wenn nicht-chirurgische Behandlungsmethoden Schlafapnoe oder Schnarchprobleme nicht erfolgreich behandeln.

Revision Nasenkorrektur in der Türkei

Die chirurgische Operation, die bei denjenigen angewendet wird, die zuvor eine Nasenkorrektur hatten,  aber aus verschiedenen Gründen erneut eine Nasenkorrektur durchführen müssen, wird als "Revision Nose Aesthetics" oder "Revisional Rhinoplasty" bezeichnet.

Es gibt viele Faktoren, die eine Revisions-Nasenkorrektur verursachen. Diese Faktoren können direkt aufgrund des Versagens der ersten Operation sowie als Folge von Schlägen auf die Nase nach der Operation auftreten. Während Revisions-Nasenkorrekturen manchmal eine Wahl sind, kann es manchmal zu einer Notwendigkeit werden, weil es ein Problem in der Funktion der Nase geben kann.

Der Umfang der Revisionsoperationen kann von Person zu Person variieren. Das Problem kann in jedem Teil der Nase auftreten. Bei der Planung der Operation werden viele Faktoren berücksichtigt, von der ersten Nasenkorrektur bis zum Ausmaß des Problems.

Nasenkorrektur für Männer

Obwohl die Nasenkorrektur grundsätzlich eine ähnliche Operation bei Frauen und Männern ist, unterscheidet sie sich in Bezug auf die Konformität mit dem Gesichts- und Nasendesign. Solche Operationen können mit verschiedenen Vorteilen durchgeführt werden. Die primären Ziele sind eine gesündere und schöner aussehende Nase. Weil sich die Nase in der Mitte des Gesichts befindet und sich in einer Position befindet, die das Aussehen ernsthaft verändern kann. Daher kann bereits die geringste Veränderung der Nase die Haltung Ihres Gesichts positiv verändern.

In diesem Prozess:

  • Es sollte nicht vergessen werden, dass sich die Gesichtszüge von Männern von denen der Frauen unterscheiden und die Struktur entsprechend gestaltet werden sollte. Die Nasenkonfiguration sollte auch speziell für die Person entworfen werden und die Nase, die am besten zur Person passt, sollte bestimmt werden.
  • Ein sehr nach oben gerichteter Nasentyp sollte nicht bevorzugt werden. Bei der Nasenkorrektur bei Männern wird die Nasenspitze nicht zu stark angehoben.
  • Ein natürliches Aussehen sollte erhalten werden.
  • Die idealen Abmessungen einer Männernase sind;

- Der Winkel zwischen Nase und Lippe sollte 90 Grad betragen.

- Die Nase sollte leicht gekrümmt sein, dass sind die idealen Abmessungen, die von einer männlichen Nase erwartet werden.

- Diese Maßnahmen sollten prozessgerecht gehandhabt werden.

 Ethnische Nasenkorrektur

Ethnische Nasenkorrektur ist die Kunst, eine natürliche ästhetische Nase herzustellen, die Merkmale aufweist, die sich auf die Rasse (europäisch, afrikanisch, nahöstlich, lateinamerikanisch, asiatisch und hispanisch) beziehen. Durch die Behandlung der Krankheiten in der Nase kann der Chirurg die Form schaffen, die der Patient wünscht. Da es sich bei der Nasenkorrektur um ein personalisiertes Verfahren handelt, wird jede Nasenkorrektur entsprechend den spezifischen Gesichtsmerkmalen und der allgemeinen Nasenstruktur der Person geplant. Einige charakteristische Nasenformen werden jedoch durch die unterschiedlichen ethnischen Strukturen der Gemeinschaft hervorgehoben. Betrachtet man die Nasenstrukturen der Asiaten, kann man sagen, dass ihre Nasenstrukturen im Allgemeinen kleiner und nicht gewölbt sind. Daher führen unterschiedliche ethnische Strukturen von Menschen dazu, dass unterschiedliche Arten charakteristischer Nasenstrukturen entstehen. Das Ausmaß der Nasenkorrektur ändert sich aufgrund dieser Umstände.

Vor der Nasenkorrektur

Die Nase ist ein Organ, in dem die Kapillaren sehr dicht sind. Daher verabreichen wir vor Beginn der Nasenoperation Medikamente und Schmerzmittel, die die Gefäße verengen. Auf diese Weise ist es möglich, diese Operation ohne Blutungen durchzuführen. Blutungen nach einer Nasenkorrektur sind jedoch möglich. Wir führen eine sehr kontrollierte Operation durch, damit keine Blutungen auftreten. Die folgenden Punkte verdienen Ihre Aufmerksamkeit. Vor dieser Operation sollten Sie keine Medikamente wie Blutverdünner (insbesondere Aspirin) und ernährungsunterstützenden Produkte verwenden. Verwenden Sie kein Aspirin, Schmerzmittel, Hormonmedikamente und Grippemedikamente.

Duschen Sie am Tag vor der Operation und reinigen Sie Ihr Gesicht mit antibakterieller Seife. Vermeiden Sie Nagellack und Make-up, wenn Sie den Chirurgen besuchen. Ihr psychischer Zustand am Tag der Operation ist entscheidend. Diejenigen Patienten, die nicht unter Stress stehen, meistern diesen Prozess mit Leichtigkeit. Wenn ein Patient gut schläft, wacht er auch gut auf.

Nach einer Nasenkorrektur

Es ist natürlich, nach einer Nasenästhetik (Nasenkorrektur) eine kleine Menge an Schwellungen und Blutergüssen unter den Augen und an der Nasenwurzel zu haben. Dank der korrekten Anwendung spezieller Anästhesietechniken und Lokalanästhetika während der Operation treten auf dem Weg aus der Operation nur sehr wenige Schwellungen und Blutergüsse auf.

Schwellungen und Blutergüsse in diesen Bereichen neigen dazu, 2-3 Tage nach der Operation zuzunehmen und sind nicht sehr störend, sie beginnen ab dem 4. Tag und 7-10. Tag abzunehmen.

Das empfehlen die Spezialisten:

  • Halten Sie sich nicht an einem sehr heißen Ort auf.
  • Vermeiden Sie Aktivitäten, die Ihren Blutdruck erhöhen. Neigen Sie Ihren Kopf nicht nach vorne.
  • Sie können Ihre Nase berühren, aber sie darf nicht angestoßen werden. Beim Tragen der Schiene können selbst die geringsten Schläge schmerzhaft sein.
  • Versuchen Sie, Ihre aufrechte Haltung beizubehalten.
  • Nach dem zweiten Tag können Sie rausgehen und herumlaufen, die Nase wird sich nicht entzünden.
  • Diese Silikone können dazu führen, dass Sie sich kalt fühlen und Ihren Niesreflex auslösen. Bleiben Sie ruhig und niesen Sie bei Bedarf mit offenem Mund. Niesen vergeht normalerweise, wenn Sie Ihre Zunge gegen Ihren Gaumen drücken.
  • Wenden Sie am Ende einer 2-wöchigen Schienenperiode die Massagen an, die Ihr Arzt Ihnen mehrmals täglich zeigen wird.
  • Führen Sie einen Monat keine anstrengenden Sportübungen aus.
  • Gehen Sie 1 Monat lang nicht ans Meer und 2 Monate lang nicht in den Pool.
  • Vermeiden Sie mindestens drei Monate lang das Tragen einer Brille.

Nasen OP Prozess

Anästhesie

Allgemein

Dauer der Behandlung

2-3 Stunden

Aufenthalt in Istanbul

3 Tage

Sozialverträglich

5 Tage

Nasen OP Kosten in der Türkei

All inclusive package
  • Kostenlose Beratung
  • 7 Übernachtungen in einem 5-Sterne-Hotel in Istanbul
  • Prä-/postoperative Tests
  • Kosten für das Labor
  • Medikamente und Ausrüstung
  • Rundum-VIP-Transfer
  • 7/24 Unterstützung
  • Assistenten sprechen Deutsch

Informationen anfordern
First name is required!
Email is required!
Telefonnummer ist erforderlich!
Ohne Ländercode
Anrufzeit ist erforderlich!
Nach der Zeit Ihres eigenen Landes.
Mehrere Operationen
 

Bewerbungsprozess

Das Formular ausfüllen

Um uns zu kontaktieren, müssen Sie zunächst das Formular ausfüllen.

Kostenlose Konsultation

Nachdem Sie das Formular ausgefüllt haben, werden sich unsere fachkundigen Gesundheitsberater so schnell wie möglich mit Ihnen in Verbindung setzen.

Ein Foto senden

Unsere fachkundigen Gesundheitsberater werden Sie bitten, dem Arzt Ihre Fotos zu zeigen.

Planung

Nach der Untersuchung der Fotos wird Ihr Arzt entscheiden, ob Sie für die Operation geeignet sind, und der Operationsverlauf wird geplant.

Nasenkorrektur in der Türkei FAQ

Wenn Sie keine Antwort auf Ihre Frage finden, können Sie uns eine E-Mail über unser Kontaktformular senden.

Vor der Nasenkorrektur müssen die Patienten keine Vorbereitungen treffen. Die vor der Operation angeforderten Blutuntersuchungen werden am Morgen der Operation zusammen mit der Anästhesieuntersuchung im Krankenhaus durchgeführt. Abgesehen davon sind MRT oder Tomographie oder Röntgenfilme vor der Nasenkorrektur nicht notwendig.

Für den Prozess nach der Konsultation reichen 7 Tage für die Genesung aus. Wenn  Sie sich nach dem 24-Stunden-Prozess wohl fühlen, können Sie Ihre Zeit mit der kulturellen und historischen Struktur Istanbuls verbringen.

Die Nasenkorrektur ist in der Türkei sicher und erschwinglich. Die Türkei ist eines der Länder, die sich am meisten um die Medizin kümmern. Deshalb sind die Spezialisten und das medizinische Personal in der Türkei gut ausgebildet und erfahren.

Eine Vielzahl unterschiedlicher medizinischer Behandlungen werden als "Nasenkorrekturen" im allgemeinen Sinne bezeichnet. Die beiden häufigsten sind die Nasenkorrektur, die sich mit dem Aussehen der Nase auf der Außenseite befasst, und die Septumplastik, die sich auf innere Probleme konzentriert.

Das Verfahren dauert in der Regel 1,5 bis 3 Stunden.

Schmerzen, Schwellungen, Blutergüsse, Blutungen, Taubheitsgefühle und Infektionen sind die häufigsten Nebenwirkungen von Nasenkorrekturen. Während Sie sich erholen, werden die Symptome verschwinden.

Eine offene Operation beinhaltet einen Schnitt über die Columella, den winzigen Gewebestreifen, der die Nasenlöcher teilt, im Gegensatz zu einer geschlossenen Operation, beider die Einschnitte in der Nase verborgen sind.

Die Spezialisten sagen, dass das beste Alter für eine Nasenkorrektur zwischen 16 und 35 Jahren liegt. Vor oder nach diesem Alter würde es mehr Komplikationen geben.

Es würde einen dumpfen Schmerz in der ersten Nacht geben. Aber im Allgemeinen berichten Patienten, dass es eher ein Unbehagen als Schmerzen gibt.

Niesen oder Nasenputzen kann Blutungen, Ödeme oder Prellungen verursachen. Je nachdem, wie stark Sie niesen, können sich auch Knorpel oder Knochen bewegen und die Arbeit Ihres plastischen Gesichtschirurgen behindern. Nach der Operation ist diese Einschränkung oft für einige Wochen bestehend.

Abhängig von den Bedürfnissen des Patienten kann die Nasenkorrektur die Form, Größe, das Aussehen, die Projektion oder eine Kombination dieser Faktoren verändern. Wenn Sie keine zusätzlichen Behandlungen haben, bleiben Lippen, Kinn, Wangen und andere Gesichtsmerkmale unverändert.

Nach einer Nasenkorrektur hilft das Liegen auf dem Rücken in erhöhter Position, Schwellungen und Blutstauungen zu reduzieren. Sie können ein Keilkissen ausprobieren oder in einem Liegestuhl schlafen, um den entsprechenden Winkel zu erhalten. Um eine Nasenverletzung zu vermeiden, stellen Sie sicher, dass Sie vorübergehend Haustiere aus Ihrem Schlafbereich entfernen.