Plastische Chirurgie

Mommy Makeover in der Türkei

Mommy Makeover in der Türkei

Was ist Mommy Makeover?

Während der Schwangerschaft dehnt sich die Bauchregion aus, das Unterhautfettgewebe nimmt zu, das Gewicht nimmt zu, das Brustvolumen nimmt signifikant zu. Das mit der Geburt gewonnene Gewicht beginnt zu verlieren. Die Haut schrumpft und strafft sich. Brustgewebe schrumpft und sackt beim Stillen ab. Bei einer Mommy-Makeover-Operation nimmt das Fettgewebe zu, erschlafft und Verformungen in Brust, Bauch und Körper werden entfernt. Mommy Makeover in der Türkei Durch die Fettabsaugung am Körper wird das Unterhautfettgewebe reduziert. Das Durchhängen im Bauch wird mit einer Mini-Bauchdeckenstraffung oder einer vollen Bauchdeckenstraffung entfernt. Bei Asymmetrie und Insuffizienz im Gesäß werden runde Linien mit Fettinjektion sichtbar. Brustvergrößerung, Brustverkleinerung und Straffung werden je nach den Bedürfnissen der Patientin durchgeführt. Auf diese Weise werden alle durch die Schwangerschaft verursachten Körperverformungen korrigiert.

Mommy Makeover Methoden

Die postpartale Ästhetik besteht aus Verfahren, die nach den Bedürfnissen der Person gestaltet werden können. Je nach Bedarf der Person werden die ästhetischen Veränderungen, die während der Schwangerschaft und nach der Geburt im Körper auftreten, ganzheitlich behandelt. An dieser Stelle sind die Ansprüche der Person weitgehend entscheidend. Zum Beispiel haben Menschen, die vaginale Ästhetik und Brustverkleinerung nach der Geburt benötigen, möglicherweise keine Fettabsaugung als Teil des Mama-Makeover-Pakets. Einige der ästhetischen Operationen, die im Rahmen des Mommy Makeover durchgeführt werden können, können wie folgt aufgelistet werden:

Bruststraffung, Vergrößerung oder Verkleinerung:

Brüste wachsen während dieser Zeit als natürlicher Teil des Schwangerschaftsprozesses. Nach der Geburt und Stillzeit neigen die Brüste dazu, zu schrumpfen, ihre Fülle zu verlieren und durchzuhängen. Mit verschiedenen Techniken kann das Brustgewebe in seinen Zustand vor der Schwangerschaft oder in die vorgestellte Form und Größe gebracht werden. Nach der Brustoperation wird ein glatteres und gesünderes Aussehen in Bezug auf Kosmetika erhalten.

Vagina Straffung Chirurgie:

Die Vagina, die sich nach der Geburt ausdehnt und entspannt, kann durch ein Verfahren, das auch als Vaginoplastik bekannt ist, verengt werden. Bei vaginaler Straffung nach der Geburt hat die Vagina ein schmaleres und strafferes Aussehen.

Vaginale Ästhetik:

Bei der vaginalen Ästhetik, die in der Medizin als Schamlippenplastik definiert wird, werden die inneren Lippen (Labia minora) und äußeren Lippen (Labia majora) der Vagina, die sich in der postpartalen Periode lockern und verlängern, in ihre frühere Form zurückversetzt. Das an dieser Stelle betroffene Gewebe sind meist die inneren Lippen der Vagina. Die inneren Schamlippen können über die äußeren Schamlippen hinausgehen. Dank der in diesem Zusammenhang durchgeführten vaginalen Ästhetik erhalten die Lippen der Vagina ein ästhetisches Aussehen.

Hast du eine Frage?
Benötigen Sie weitere Informationen zur Operation? Mit einem Klick auf WhatsApp oder E-Mail erhalten Sie eine kostenlose Beratung zu Ihren Fragen.
Fragen Sie den Arzt

Fettabsaugung:

Fettabsaugung, die ein wichtiger Teil der postpartalen Ästhetik ist, ist im Grunde der Prozess der Entfernung von Fett aus dem relevanten Bereich durch Schläuche und Kanülen. Überschüssige Fette in Körperteilen wie Hüften, Armen, Rücken und Bauch werden schnell aus dem Körper entfernt. Nach der Bauchfettabsaugung kann die Bauchdeckenstraffung im Rahmen des Mommy Makeover durchgeführt werden. Der Bereich, in dem die Fettabsaugung durchgeführt wird, erhält ein ästhetisch ansprechendes Aussehen.

Bauchdeckenstraffung:

Die Abdominoplastik, die im Rahmen des Mommy Makeover durchgeführt wird, kann als Entfernung von überschüssigem Fett und Hautgewebe im Bauch erklärt werden. Mit dem Schnitt im Bikinibereich wird die schlaffe überschüssige Haut am oberen Teil entfernt. Die Muskeln und das Gewebe in der Umgebung werden durch Dehnung gestrafft. So wird das Durchhängen in der Bauchregion nach der Geburt beseitigt; Der Bauch wird flach und fest.

Dehnungsstreifen Behandlung:

Die ästhetische Behandlung von postpartalen Dehnungsstreifen kann viele verschiedene Verfahren umfassen. Laserbehandlungen, Dermotherapie, fraktionierte Radiofrequenz mit Mikronadeln sind einige davon.

Vor der Mama-Makeover-Operation

Vor dem Mommy Makeover sollte zunächst festgestellt werden, welche Probleme Frauen in ihrem Körper haben. Die Bauchdeckenstraffung wird für diejenigen durchgeführt, die Durchhänger und Risse im Bauch haben. Darüber hinaus wird eine regionale Fettabsaugung für diejenigen durchgeführt, die überschüssiges Fett haben. Brustverkleinerungsoperationen werden für diejenigen durchgeführt, die aus verschiedenen Gründen vergrößerte Brüste haben, Bruststraffung für diejenigen mit schlaffen und schlaffen Brüsten und Brustvergrößerung zur gleichen Zeit und Armdehnung für diejenigen mit schlaffen Armen. An diesem Punkt sollten Sie mit Ihrem Arzt sprechen, während Sie entscheiden, welcher Teil Ihres Körpers ein Problem hat, und handeln, indem Sie auf seine Empfehlungen achten. Mit anderen Worten, Mommy Makeover wird nach den notwendigen Untersuchungen entschieden.

Mommy Makeover; Für einige Frauen ist es in fast jedem Teil ihres Körpers notwendig. Besonders nach der Geburt kommt es aufgrund der schnellen Entwicklung des Gewichtszunahme- und -verlustprozesses zu sehr schweren Erschlaffungen im Körper. Daher sollten Frauen, die Probleme aufgrund der Geburt haben, von Mommy Makeover profitieren.

Mommy Makeover; As, das wir oben erwähnt haben, besteht aus vielen verschiedenen Operationen. Es wird unter Vollnarkose angewendet. Wie bei anderen ästhetischen Operationen müssen beim Mommy Makeover einige präoperative Regeln befolgt werden.

Zwei Wochen vor der Operation sollten sowohl Alkohol als auch Rauchen eingestellt werden. Weil der Heilungsprozess von Patienten, die rauchen, verlängert wird.

Wie bei anderen ästhetischen Operationen ist es wichtig, die Verwendung von Blutverdünnern mindestens zwei Wochen vorher im Mommy Makeover zu stoppen.

Geduldig; Vor der Operation sollte er seinen Arzt über die Medikamente informieren, die er regelmäßig einnimmt. Die Verwendung einiger Medikamente kann die ästhetische Operation beeinträchtigen.

Viele Mütter verwenden Gewichtsverlust Medikamente, Vitaminpillen oder Kräutertee, um das Gewicht zu verlieren, das sie bei der Geburt gewonnen hat. Es ist jedoch wichtig, sie mindestens zwei Wochen vor der Operation zu absetzen.

Als Voraussetzung für eine Vollnarkose ist es notwendig, mindestens sechs Stunden vor der Operation mit dem Essen und Trinken aufzuhören.

Nach der Mommy Makeover Operation

Bei allen Operationen gibt es einige Faktoren, die berücksichtigt werden sollten, um den Heilungsprozess zu beschleunigen und den Bereich zu schützen, in dem die Operation durchgeführt wird.

  • Schwellungen und Schmerzbildung sind in den zwei Wochen nach der Operation normal. In diesem Prozess ist Ruhe und Aufmerksamkeit für die Ernährung wichtig.
  • Medikamente, die vom Arzt zur Schmerzlinderung verabreicht werden, sollten rechtzeitig angewendet werden.
  • Das Heben von Gewicht und die Ausübung von Druck auf Taille und Bauch sollte für mindestens 6 Monate vermieden werden.
  • Vom Spezialisten verabreichte Cremes sollten verwendet werden, um die Klarheit der Narben zu reduzieren, die aufgrund der Stiche an der Operationsstelle auftreten.
  • Produkte, die entsprechend der Art der ästhetischen Operation verabreicht werden, sollten bevorzugt werden. Zum Beispiel sollte der BH für die Bruststraffung für 6 Wochen verwendet werden, der Brustbereich sollte maximal vor möglichen Stößen oder Druck geschützt werden.
  • Um eine hohe Effizienz aus der Operation zu erhalten, sollten Programme wie Ernährung, Bewegung und Körpergesundheitsschutz hervorgehoben werden. Auch wenn Mama Makeover für Zwecke wie das Aufräumen des Körpers und das Erstellen eines fitten Looks vor dem Spiegel durchgeführt wird, ist der Hauptfaktor für den positiven Verlauf dieser Situation die Person selbst.

Eine Schwangerschaft nach dem Mommy Makeover ,stellt kein Problem dar. Im Falle einer geplanten Schwangerschaft wäre es jedoch von Vorteil, die Operation später durchzuführen. Anwendungen für Mommy Makeover enthalten keinen Risikofaktor, der eine Schwangerschaft verhindert. Eine Schwangerschaft nach den Operationen kann sich negativ auf die Dauerhaftigkeit der erzielten Ergebnisse auswirken. Entsprechend den persönlichen Erwartungen und Wünschen können die Operationen jedoch wiederholt werden, wenn keine Situation vorliegt, die die Mutter daran hindert, die Operation erneut durchführen zu lassen.

Mommy Makeover Prozess

Anästhesie

Allgemein

Dauer der Behandlung

6-7 Stunden

Aufenthalt in Istanbul

7 Tage

Sozialverträglich

2 Wochen

Mommy Makeover Kosten in der Türkei

All inclusive package
  • Kostenlose Beratung
  • 6 Übernachtungen in einem 5-Sterne-Hotel in Istanbul
  • Prä-/postoperative Tests
  • Kosten für das Labor
  • Medikamente und Ausrüstung
  • Rundum-VIP-Transfer
  • 7/24 Unterstützung
  • Assistenten sprechen Deutsch

Informationen anfordern
First name is required!
Email is required!
Telefonnummer ist erforderlich!
Ohne Ländercode
Anrufzeit ist erforderlich!
Nach der Zeit Ihres eigenen Landes.
Mehrere Operationen
 

Bewerbungsprozess

Das Formular ausfüllen

Um uns zu kontaktieren, müssen Sie zunächst das Formular ausfüllen.

Kostenlose Konsultation

Nachdem Sie das Formular ausgefüllt haben, werden sich unsere fachkundigen Gesundheitsberater so schnell wie möglich mit Ihnen in Verbindung setzen.

Ein Foto senden

Unsere fachkundigen Gesundheitsberater werden Sie bitten, dem Arzt Ihre Fotos zu zeigen.

Planung

Nach der Untersuchung der Fotos wird Ihr Arzt entscheiden, ob Sie für die Operation geeignet sind, und der Operationsverlauf wird geplant.

Mommy Makeover in der Türkei FAQ

Wenn Sie keine Antwort auf Ihre Frage finden, können Sie uns eine E-Mail über unser Kontaktformular senden.

Es ist notwendig, einige Tage vor der Operation in Istanbul zu sein für Ihre Konsultation und Tests.

Sie müssen mindestens 8-9 Tage Urlaub für Ihre Mommy Makeover-Operation planen.

Die Erholungsphase, die auf ein Mama-Makeover folgt, hängt von den Verfahren ab, für die Sie sich entscheiden, da es sich um eine so maßgeschneiderte Operation handelt. Die Mehrheit der Frauen beabsichtigt jedoch, sich zwei Wochen frei zu nehmen, um sich zu Hause zu erholen.

Die Patienten werden vor Eingriffen in kosmetischen Chirurgieeinrichtungen beurteilt und Medikamente verabreicht, um Komplikationen zu vermeiden. Demnach ist die Türkei ein seriöser Standort für plastische Chirurgie.

Nach der Operation sollten Sie mit Blutergüssen für 1-3 Wochen, Schwellungen für 2-8 Wochen und Schmerzen / Zärtlichkeit für einige Wochen rechnen.

Während Probleme selten sind, ist die Infektion an den Inzisionsstellen die häufigste nach einer kosmetischen Operation.

Nach einem Mommy-Makeover können Patienten oft einen Gewichtsverlust von 10 bis 20 Pfund aufgrund der Entfernung von Haut und Fett erwarten.

Die körperliche Verbesserung des Patienten und nicht die Anzahl der gesunkenen Pfunde ist häufig überzeugender.

 

2-4 Wochen vor Ihrer Operation hören Sie auf, pflanzliche Nahrungsergänzungsmittel oder verschreibungspflichtige Medikamente einzunehmen, die das Blut verdünnen. Andernfalls kann dies zu mehr Blutungen während des Mommy Makeover-Prozesses führen.

Aspirin und Gingko Bilboa sind Beispiele für Medikamente und pflanzliche Ergänzungen, die das Blut verdünnen.

  • Planen Sie Ihre Ruhezeit. Stellen Sie Hilfe für Haushaltsaufgaben ein.
  • Nehmen Sie Ihre Medikamente genau nach Anweisung ein.
  • Bereiten Sie Ihre Materialien vor.
  • Während Sie sich erholen, schlafen Sie in einer bequemen, neutralen Position und vermeiden Sie das Rauchen.

Ja, es ist möglich, sowohl eine Bruststraffung als auch eine Bauchdeckenstraffung gleichzeitig durchführen zu lassen. Während er immer noch sicher ist, kann der Arzt immer noch eine "detaillierte Arbeit" ausführen.

Mommy Makeovers und andere kosmetische Eingriffe werden oft bei BMIs von 30 oder niedriger durchgeführt.  Erkundigen Sie sich bei Ihrem Arzt nach Ihren Alternativen, wenn Ihr BMI größer als 30 ist.

Sie sollten innerhalb von 10 bis 20 Pfund von Ihrem Idealgewicht in Bezug auf Ihr Ganzkörpergewicht sein, das in der Nähe dieses Gewichts liegen sollte.

Eine Bauchdeckenstraffung konzentriert sich auf den Bauch. Frauen, die zusätzliche Haut und Gewebe aus ihrem Magen entfernen möchten, können dies als die beste Option empfinden. Abhängig von den durchgeführten Operationen kann ein Mommy Makeover verschiedene Körperteile reparieren.

Ein Mommy Makeover zielt typischerweise auf die Brüste und den Bauch ab, obwohl es auch brasilianische Polifts, Arm-, Oberschenkel- oder sogar Gesichtsoperationen beinhalten kann.

Eine Gewichtszunahme (aus irgendeinem Grund) nach der Operation kann jedoch Ihre Ergebnisse beeinträchtigen.