Plastische Chirurgie

Vaginalstraffung in der Türkei

Vaginoplastik-in-der-Tuerkei

Was ist Vaginalstraffung?

Vaginoplasty ist eine vaginale Verjüngungsoperation, die durchgeführt wird, um vaginale Hyperlaxität, Dehnung des Vaginalkanalgewebes, Tonus und Fixierung der Kapazität der Vaginalmuskulatur zu korrigieren.

Vaginale Hyperlaxität, einer der Gründe für Vaginoplastik, ist ein häufiges Phänomen nach der Geburt, insbesondere bei langen, komplexen, instrumentierten Geburten und/oder Neugeborenen mit einem Gewicht von mehr als 3.000 g.

Vaginale Hyperlaxität wird durch einen Mangel an Tonizität der perinealen Muskeln verursacht. Frauen, die darunter leiden, erleben vor allem eine Abnahme der Empfindlichkeit während des Geschlechtsverkehrs und reichlich Wasseraustritt aus der Vagina nach dem Baden.

Es ist üblich, die Vergrößerung der großen Schamlippen mit Hyaluronsäure-Infiltrationen zu assoziieren, um die Glätte und Hydratation der Vulva zu verbessern, oder mit anderen Vulvaverjüngungstechniken wie Schamlippenplastik, um überalterte Haut auf der Ebene der kleinen Schamlippen zu entfernen.

Vor der Vaginalstraffung

Obwohl eine vaginale Vergrößerung in der Regel nach der normalen Geburt auftritt, ist auch die genetische Veranlagung ein wichtiger Faktor. Wenn die Haut dünn ist und ihre Elastizität mehr als gewöhnlich ist, ist zu sehen, dass die Vagina nach der Geburt zunimmt. Obwohl es sich nicht um einen visuellen ästhetischen Verlust handelt, kann diese Situation die Hauptursache für viele Probleme sein, wie z. B. Schwierigkeiten, Urin als Folge der Entspannung der Vaginalmuskulatur zu halten, und unerwünschte Geräusche während des Geschlechtsverkehrs. Dieses Problem, das im Allgemeinen bei Frauen auftritt, die mehr als einmal und normal geboren haben, wird durch Verengung der hinteren Wand der Vagina beseitigt.

Vor der Operationsentscheidung wird Ihr Arzt Ihre körperliche Untersuchung durchführen, um Ihre Eignung für die Operation zu beurteilen. Während dieser körperlichen Untersuchung wird von Ihnen erwartet, dass Sie Informationen über Ihre Krankengeschichte und Ihren allgemeinen Gesundheitszustand angeben.

Ihr Arzt wird Sie über die Risiken, den Nutzen und den postoperativen Pflegebedarf der Operation informieren. Wenn Sie den Empfehlungen Ihres Arztes folgen, wird das Risiko von Komplikationen reduziert. Vor der Vaginoplastik-Operation ist es wichtig, dies zu beachten:

  • Dieser Prozess muss nach Beendigung der Menstruation durchgeführt werden.
  • Wenn der Patient hormonhaltige Medikamente einnimmt, sollten diese Medikamente 3 Wochen vor dem Eingriff abgesetzt werden, und sie können 2 Wochen nach dem Eingriff wieder mit der Einnahme ihrer Medikamente beginnen. Bei Patienten, die Aspirin einnehmen, es sollte mindestens 3 Tage vorher abgesetzt werden.
  • Bestehende vaginale Infektionen müssen vor der Operation behandelt werden.
  • Der Patient sollte 6 Stunden vor dem Eingriff nichts essen oder trinken.

Nach der Vaginalstraffung

Der Prozess nach der Vaginoplastik ist sehr wichtig für den Erfolg der Behandlung. Nachdem die Patientin, die eine vaginale Straffung hatte, entlassen wurde,

  • Allgemeine Hygienevorschriften und genitale Schattenreinigung sollten sorgfältig sein.
  • Verbände sollten in Übereinstimmung mit den Empfehlungen des Arztes durchgeführt werden.
  • Verschriebene Medikamente sollten rechtzeitig und vollständig eingenommen werden.
  • Der Pool oder die Sauna sollte für ca. 3 Wochen gemieden werden.
  • Sollte mindestens 6 Wochen lang auf sexuelle Aktivität verzichten.

Nähte, die nach einer Vaginoplastik platziert werden, fallen nach etwa 2 Wochen von selbst ab, ohne dass ein Eingriff erforderlich ist. Aus diesem Grund ist es nicht notwendig, einen Arzt aufzusuchen, um Fäden entfernen zu lassen. Nach 1 Monat nach der Operation kehrt der Vaginalbereich in seinen normalen Zustand zurück und der Patient kann nach 45 Tagen zu seinem normalen Sexualleben zurückkehren.

Hast du eine Frage?
Benötigen Sie weitere Informationen zur Operation? Mit einem Klick auf WhatsApp oder E-Mail erhalten Sie eine kostenlose Beratung zu Ihren Fragen.
Fragen Sie den Arzt

Obwohl die Enge der Vaginaregion nach einer Vaginoplastik größtenteils erhalten bleibt, kann eine erneute Vergrößerung aus Gründen wie wiederkehrenden Geburten und Alterung beobachtet werden, wenn auch mit geringer Wahrscheinlichkeit. Um eine solche Wiederholung zu verhindern, sind Übungen zur Stärkung der Vaginamuskulatur sehr nützlich. Dank der sogenannten Kegel-Übungen können sowohl die Vagina-Muskulatur als auch die Muskelstrukturen in verschiedenen Körperregionen gestärkt werden. Solche Übungen halten Frauen auch von Problemen wie Harninkontinenz im späteren Alter fern.

Gibt es Narben nach einer vaginalen Straffung?

Ob es nach der Operation Narben im Vaginalbereich geben wird oder nicht, ist eine der am häufigsten gestellten Fragen von Frauen, die eine Operation in Betracht ziehen. Es gibt keine Spur mehr nach der Operation, und es ist unmöglich, überhaupt ein Zeichen dafür zu sehen, dass die Person operiert wurde. Die Tatsache, dass die Operation keine signifikanten Komplikationen hat, ist auch für Frauen sehr beruhigend. Vaginoplastik-Operationen, die einfache Risikofaktoren wie kurzfristige Schmierblutungen, leichte Blutungen und Ödeme aufweisen, sind Operationen, die Patienten in kurzer Zeit wieder in ein normales Leben aufnehmen können, wenn man den Empfehlungen des Arztes folgt. Leichte Blutungen und Ödembildungen, die nach der Operation zu sehen sind, verschwinden innerhalb von 10 Tagen.

Die Wirkung der Vaginoplasty-Chirurgie auf das Sexualleben

Es ist die Reibung der Klitoris zum Penis, die die Frau während des Geschlechtsverkehrs zum Orgasmus bringt. Wenn sich die Vagina aufgrund der Geburt oder aus einem anderen Grund lockert, wird es schwierig, sexuelles Vergnügen zu bekommen, da die erwartete Reibung abnimmt. Nach der Vaginoplastik, weil der Penis in eine engere Vagina eintritt, wird die Reibungszeit zur Klitoris verlängert, und es ist möglich, dass Frauen und Männer ein befriedigenderes sexuelles Vergnügen erreichen. Viele weibliche Patienten beschweren sich, dass sie vor der Vaginoplastik keinen Orgasmus haben konnten und dass sie zusätzlich zu der Zunahme des Vergnügens am Geschlechtsverkehr nach der Operation einen Orgasmus erlebten. Aus diesem Grund leisten vaginale Straffungsoperationen einen großen Beitrag zur Aufrechterhaltung eines gesünderen Sexuallebens.

Vaginalstraffung Prozess

Anästhesie

Lokal

Dauer der Behandlung

2-3 Stunden

Aufenthalt in Istanbul

5 Tage

Sozialverträglich

1 Woche

Vaginalstraffung Kosten in der Türkei

All inclusive package
  • Kostenlose Beratung
  • 4 Übernachtungen in einem 5-Sterne-Hotel in Istanbul
  • Prä-/postoperative Tests
  • Kosten für das Labor
  • Medikamente und Ausrüstung
  • Rundum-VIP-Transfer
  • 7/24 Unterstützung
  • Assistenten sprechen Deutsch

Informationen anfordern
First name is required!
Email is required!
Telefonnummer ist erforderlich!
Ohne Ländercode
Anrufzeit ist erforderlich!
Nach der Zeit Ihres eigenen Landes.
Mehrere Operationen
 

Bewerbungsprozess

Das Formular ausfüllen

Um uns zu kontaktieren, müssen Sie zunächst das Formular ausfüllen.

Kostenlose Konsultation

Nachdem Sie das Formular ausgefüllt haben, werden sich unsere fachkundigen Gesundheitsberater so schnell wie möglich mit Ihnen in Verbindung setzen.

Ein Foto senden

Unsere fachkundigen Gesundheitsberater werden Sie bitten, dem Arzt Ihre Fotos zu zeigen.

Planung

Nach der Untersuchung der Fotos wird Ihr Arzt entscheiden, ob Sie für die Operation geeignet sind, und der Operationsverlauf wird geplant.

Vaginoplastik in der Türkei FAQ

Wenn Sie keine Antwort auf Ihre Frage finden, können Sie uns eine E-Mail über unser Kontaktformular senden.

Es ist immer ideal für Patienten, einige Tage vor der Operation in Istanbul zu sein. So können die notwendigen Vorkehrungen getroffen werden.

Die Planung eines Urlaubs von mindestens 5 Tagen ist angemessen. In diesem Prozess können Sie Ihre Genesung vornehmen.

Der Begriff "vaginale Verjüngung" umfasst ein breites Spektrum von vaginalen Heilverfahren. Diese Operationen können für kosmetische Zwecke oder zur Behandlung altersbedingter Probleme wie Urinkontinenz und mangelnder Vaginalenge verwendet werden.

Wenn Sie eine vaginale Straffung unter Vollnarkose haben, werden Sie während der gesamten Behandlung keine Schmerzen oder Beschwerden verspüren, und alle Nebenwirkungen, die Sie haben, sollten ziemlich gering sein.

Nach der Operation sollten Sie in der Lage sein, sich innerhalb einer Woche zu bewegen und leichte Aktivitäten auszuführen. Nach etwa sechs Wochen sollten Sie genug geheilt sein, um alle Aktivitäten wieder aufzunehmen.

Es wird empfohlen, in den ersten sechs Wochen nach der Operation ein längeres Sitzen auf dem vorderen Becken zu vermeiden. Verzichten Sie auch sechs Wochen lang auf intensive Aktivitäten. Verzichten Sie drei Monate lang auf Schwimmen oder Radfahren.

Eine Vaginoplastik Erholungsphase dauert etwa sechs Wochen.  Es ist wichtig, alle postoperativen Anweisungen Ihres Chirurgen einzuhalten, um Probleme vorzubeugen und den Erfolg des chirurgischen Eingriffs zu gewährleisten.

Während die Muskeln und die Haut an ihren empfindlichsten Stellen heilen, leiden viele Frauen unter Schmerzen. Nach einer Operation sind Schmerzen in der Scheide noch eine Woche später typisch. Wenn Sie nach der Operation Schmerzen haben, befolgen Sie den Rat Ihres Arztes und nehmen Sie die Ihnen verschriebenen Medikamente ein oder legen Sie Eis auf die betroffene Stelle.

Frauen, die älter als 18 Jahre alt sind, haben Anspruch auf Vaginoplastik für medizinische und kosmetische Zwecke. Ein gewisses Maß an vaginaler Lockerheit kann bei Frauen auftreten, die sich vaginalen Entbindungen unterzogen haben, mehrere unglückliche Vorereignisse hatten oder einfach älter sind.

Nach einer Vaginoplastik sollte die Empfindlichkeit nicht negativ beeinflusst werden, da während der Operation keine signifikanten sensorischen Nerven geteilt werden sollten. In einer Ergebnisstudie aus dem Jahr 2002 erlebten 86% der Patienten Orgasmen.

Mit Haut und Gewebe aus den Genitalien führt ein Chirurg eine Vaginoplastik durch, um sowohl die äußere als auch die innere Vagina zu schaffen. Ihr Chirurg wird die neue Vaginalöffnung mit Gewebe aus Ihrer Vorhaut konstruieren.

Eine Operation zur Verbesserung der Funktion oder des Aussehens der Vagina ist die Vaginoplastik. Die Schamlippenplastik, die die Größe der Schamlippen - der fleischigen Lappen der Vagina - ausgleicht oder reduziert, ist eine weitere Operation zur vaginalen Verjüngung.